Erweiterung erleichtert die Arbeit

Neuer Essensraum im Marienkindergarten Erweiterung erleichtert die ArbeitPfarrer Andreas Rösner segnete den neuen Essensraum des Marienkindergartens. Vor und nach der Segnung sangen die Kinder gemeinsam mit den Erzieherinnen und Erziehern. Foto: Ulrich LieberNeuer Essensraum im Marienkindergarten

Füchtorf - Die Mädchen und Jungen im Marienkindergarten strahlen. Die Zeit des Provisoriums ist vorbei, und seit ein paar Wochen können sie ihr Mittagessen in einem separaten Raum einnehmen. 

Am Freitag wurde der Essensraum von Pastor Andreas Rösnereingeweiht. „Wir sind dankbar über die Erweiterung“, freut sich Rösner. Die Finanzierung der Baukosten sei komplett von der katholischen Kirchegetragen worden.

Der neue Essensraum ist eigentlich ein Teil des Gruppenraums der „roten Gruppe“. „Es wurde eine neue Wand gezogen und der Raum abgeteilt. Dafür wurde auf anderen Seite in der gleichen Größe angebaut“, erklärt Leiter Matthias Klösener. 22 Kinder und zwei Erzieherinnen können nun gemeinsam in Ruhe ihr Essen einnehmen. Bislang mussten alle immer in die Gruppen gehen und dort essen.

Mitte März begann der Umbau, der bis August dauerte. Während der Bauphase mussten die Kinder der roten Gruppe in die Turnhalle umziehen. Doch mittlerweile sind die 25 Kinder der roten Gruppe in ihren neu gestalten Raum zurückgekehrt und genießen den neuen Komfort. „Es läuft gut und hat sich schon bestens bewährt. Das erleichtert einiges“, freut sich Matthias Klösener. Der Marienkindergarten betreut 90 Kinder.

Quelle: WN vom 24,09,2019  /  Text & Foto: U. Lieber

Kontakt Füchtorf

Pfarrbüro Füchtorf
Pastor Norbert Ketteler

Fr. Martina Wiegert
Kirchplatz 3
  05426 - 93 30 93
Öffnungszeiten: 
Mo., Do. u. Fr.  9.00 – 11.45 Uhr
Do. 15.00 – 17.00 Uhr

Mail an das Pfarrbüro senden...

027492
Besucher online: 43

Anmeldung (Intern)