Kindergarten St. Marien

Spannendes Erlebnis Kueken schluepfen im Kindergarten image 630 420f wn

Seit November 1971 ist der Marien-Kindergarten fester Bestandteil unserer Gemeinde. Die Einrichtung umfasste zunächst 3 Gruppen und wurde 1992 um eine vierte Gruppe erweitert. Zur Zeit bieten wir insgesamt 95 Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 2-6 Jahren an.

Das Spiel der Kinder nimmt in unserer Arbeit die zentrale Rolle ein. Spielen und Lernen gehören bei Kindern ganz untrennbar zusammen. Sie lernen im Spiel alle Fähigkeiten, die sie brauchen, um soziale Kontakte zu knüpfen, Probleme zu verarbeiten, Selbständigkeit zu entwickeln und kognitive Fähigkeiten zu erlangen.

Kath. Kindergarten St. Marien
Anton-Böhmer-Str. 5
48336 Sassenberg
- Füchtorf
Tel.: 05426 - 2616
Web: www.kiga-fuechtorf.de

Kloesener
Matthias Klösener
Leiter des Kindergartens

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 7.15 - 16.15 Uhr
Übermittagsbetreuung:
Mo. - Fr.: 12.30 - 14.00 Uhr

Für weitere Informationen, Fragen und Anregungen steht ihnen unser Team gerne zur Verfügung.

Die Kinder sollen

  • ein positives Sozialverhalten erlernen

  • in der Entwicklung ihrer Selbständigkeit, Eigeninitiative und Ich-Stärke unterstützt werden

  • eine hohe Lernbereitschaft aufbauen und sich durch vielfältige Lernerfahrungen Wissen aneignen

  • in ihrer Sprachentwicklung gefördert werden

  • ihre schöpferischen Fähigkeiten entfalten

  • eine ganzheitliche Bewegungserziehung erfahren

  • für Natur- und Umweltbegegnungen sensibilisiert werden


Ein Grundbestandteil unserer pädagogischen Arbeit ist die religiöse Erziehung. Wir nehmen innerhalb des Kindergartens am Leben unserer christlichen Gemeinde teil. Dies bedeutet für uns, dass wir mit den Kindern beten, Gottesdienste und religiöse Feste feiern und ihnen anhand von biblischen Geschichten und Liedern das Wirken Gottes, besonders das Leben Jesu, näher bringen.

Gottesdienste im St. Marien Kindergarten
Für die Kinder des Kindergartens gibt es etwa vierteljährlich Wortgottesdienst in der Kirche oder im Kindergarten. Auch die Eltern dürfen gerne an den Gottesdiensten teilnehmen.
Diese Gottesdienste werden von den Erzieherinnen mitgestaltet.

Unsere Öffnungszeiten sind montags bis freitags jeweils von 7.15 Uhr bis 16.15 Uhr.
Zwischen 12.30 Uhr und 14.00 Uhr bieten wir eine Übermittagsbetreuung an.

Nach dem Kinderbildungsgesetz (KiBiz) ist es den Eltern seit dem 01.08.2008 möglich, die Betreuungszeiten für ihr Kind individuell zu wählen. Es ist eine Betreuung von 25, 35 oder 45 Wochenstunden möglich.

Ein besonderes Merkmal unserer pädagogischen Arbeit ist die gemeinsame Erziehung behinderter und nichtbehinderter Kinder. Unser Team wird durch eine sozialpädagogische Fachkraft ergänzt, die sich speziell um die Bedürfnisse der Kinder kümmert, die durch eine Behinderung, Krankheit oder eine Entwicklungsverzögerung zusätzliche Unterstützung benötigen.

Rote Gruppe: Marion Schulze-Pals, Petra Tertilt, Elisabeth Micke

Gelbe Gruppe: Sandra Picker, Doris Holtrup-Danwerth, Andrea Kreimer, Vanessa Ziemendorf

Grüne Gruppe: Mareike Ruhe, Nadine Bollmann, Tanja Richter, Julia Lömker

Blaue Gruppe: Petra Ostholt, Erika Weidlich, Gisela Seidel

Leitung: Matthias Klösener

Kontakt Füchtorf

Pfarrbüro Füchtorf
Pastor Norbert Ketteler

Fr. Martina Wiegert
Kirchplatz 3
  05426 - 93 30 93
Öffnungszeiten: 
Mo., Do. u. Fr.  9.00 – 11.45 Uhr
Do. 15.00 – 17.00 Uhr

Mail an das Pfarrbüro senden...

Anmeldung (Intern)